⚠️   Achtung: eHBA für Psychotherapeut*innen nun verfügbar Mehr erfahren
+49 89 546800 0 Mail an uns
Produkte

Über die PsyPrax32-Schnittstelle zu TestOS werden Patientendaten zu Testzwecken übertragen. Die Abrechnungsziffern für die durchgeführten Tests werden automatisch in PsyPrax32 importiert und beim jeweiligen Patienten zum Speichern vorgeschlagen.

Die PsyPrax32-Schnittstelle zu TestOS ist kostenlos. Die Lizenz für das TestOS-Programm kostet monatlich 19,75 Euro Brutto, wenn Sie über uns bestellt wurde.

Nachdem Sie TestOS auf Ihrem PsyPrax-Rechner installiert haben, verknüpft sich PsyPrax32 automatisch mit TestOS. Für die Übertragungen blenden Sie sich bitte die Funktionstaste TestOS im PsyPrax-Programm ein. Mit einem Rechtsklick neben die vorhandenen Funktionstasten erscheint ein Untermenü. Dort gehen Sie auf „neue Funktionstaste hinzufügen“ und wählen „TestOS“ aus.